Vorsicht vor Fütterungsinformationen aus dem Netz!

Die sind niedlich, nicht wahr? Doch genau das ist manchmal ihr Verhängnis.

Immer wieder werden Wildkaninchen von Laien versucht aufzuziehen, die Falschinformationen aus dem Internet befolgen. Verdünnte KUHMILCH und auch KONDENSMILCH ist KEINE geeignete Aufzuchtsmilch!


Bitte nicht erst ausprobieren und erst dann die Tiere abgeben! In den meisten Fällen sind sie dann nicht mehr zu retten.

Auch ist nicht selten medizinische Unterstützung wie ein Breitband-Antibiotikum nötig, damit sie z.B. nicht an Kokzidien versterben.

Leider haben auch viele Tierärzte zu wenig Kenntnisse im Wildtier-Bereich und vor allem in Bezug auf die Aufzucht.

Bitte bringt die Tiere der hiesigen Wildtierstation und rettet so ihr Leben!